Montag, 24. Juli 2017

Bekanntgabe des Gewinners - Nichola Reilly “Herrscher der Gezeiten”

Hallo meine lieben Eulen,

bevor ich euch den Gewinner oder die Gewinnerin bekannt gebe, möchte ich mich zuerst einmal bei allen Teilnehmern bedanken. IHR SEID DER ABSOLUTE WAHNSINN!!!

Ich hätte nicht gedacht, dass so viele daran teilnehmen und ich freue mich so unglaublich doll darüber, dass ich entschieden habe, im August nochmal ein kleines Gewinnspiel zu starten. Aus welchem Verlag das Buch diesmal sein wird, weiß ich noch nicht. Lasst euch einfach überraschen ;)

Gewonnen hat das Buch:


Herzlichen Glückwunsch.
Bitte schicke mir innerhalb von 24h deine Adresse an: leaphelina@outlook.de

Für alle anderen; Ich würde mich freuen, wenn ihr beim nächsten Gewinnspiel wieder dabei seid.
Bis dahin einen schönen Wochenstart.

Lg Lea

Donnerstag, 20. Juli 2017

[Rezension] Manuela Obermeier - Tiefe Schuld

Manuela Obermeier - Tiefe Schuld

Im Wald wird eine halb entkleidete Frauenleiche gefunden, deren Verletzungen auf jahrelange Misshandlungen hindeuten. Kommissarin Toni Stieglitz nimmt sich des Falles an – mit bitterem Beigeschmack: Ihr eigener Exfreund war gewalttätig, böse Erinnerungen werden wach. Der Ehemann der Toten wird sofort ins Visier genommen. Doch verdächtigt Toni den Partner des Opfers bloß aufgrund ihrer eigenen Vergangenheit, und ist der Fall in Wahrheit viel komplizierter? Rechtsmediziner Dr. Mulder könnte Klarheit für Toni schaffen, sowohl beruflich als auch privat ...


Donnerstag, 13. Juli 2017

Gewinnspiel Nichola Reilly - Herrscher der Gezeiten



Nichola Reilly - Herrscher der Gezeiten

Es ist wieder an der Zeit für ein kleines Gewinnspiel.
Ich habe nämlich das Buch von Nichola Reilly “Herrscher der Gezeiten” doppelt und würde es gerne in die Hände von einem von euch geben.
Zusätzlich könnt ihr noch diese kleinen Schätze, die ihr auf dem Bild seht, gewinnen.
Für alle, die das Buch von Nichola Reilly nicht kennen, habe ich hier den Klappentext:



Mittwoch, 12. Juli 2017

[Rezension] Hendrik Berg - Lügengrab




Hendrik Berg – Lügengrab


Nach einem anstrengenden Fall sucht der Berliner Kommissar Krumme auf der Hallig Hooge Ruhe und Zeit zum Nachdenken. Auf der Fähre lernt er Swantje kennen, die auf der Hallig aufgewachsen ist. Vor drei Jahren verschwand ihr Verlobter auf rätselhafte Weise – einen Tag vor der Hochzeit! Anders als ihre Freunde glaubt Swantje an ein Verbrechen. Nun kehrt sie zurück und will die Wahrheit über ihre große Liebe herausfinden. Krumme versucht zu helfen. Doch schon bald gerät er selbst in Lebensgefahr und entdeckt während einer dramatischen Sturmflut ein schreckliches Geheimnis. Denn auf dem kleinen Eiland lauert das Böse ...


Sonntag, 9. Juli 2017

[Rezension] Jennifer Estep – Frostkuss (Mythos Academy I)



Jennifer Estep – Frostkuss (Mythos Academy I)

>>Mein Name ist Gwen Frost. Sobald ich einen Menschen berühre, sehe ich seine Erinnerungen und seine Vergangenheit vor mir – alles, was er erlebt oder gefühlt hat. Ich kenne seine geheimsten Wünsche und Sehnsüchte ..
Doch diese Gabe ist ein Fluch. Wenn der Kerl, den ich küsse, an eine andere denkt. Oder wenn ein Mädchen ermordet wurde, und ich die Einzige bin, die ihren Mörder kennt…<<

Mittwoch, 5. Juli 2017

Blogtour - „Among the Stars“ von Samantha Joyce

Blogtour „Among the Stars“ von Samantha Joyce

Willkommen am Tag 3 unserer Blogtour.

Ihr werdet heute nicht nur einen Leseeindruck von mir bekommen. Heute werde ich euch einen Einblick in die Gebärdensprache geben.

Zu Anfang gleich: Ich bin der Sprache nicht mächtig, möchte aber aus beruflichen Gründen gerne eine Weiterbildung in diesem Bereich absolvieren. Daher habe ich mich gemeldet, als wir in der Blogtourgruppe darüber gesprochen haben, wer welchen Part übernimmt. 
Bonni wird euch etwas über Gehörlosigkeit näherbringen.
Bitte denkt aber daran, dass wir keine Experten sind und unser Wissen auch nur aus Büchern und dem Internet kommt.

Nun wünsche ich euch aber viel Spaß beim Lesen.